Search found 12 matches

by Mathias
Fri Feb 16, 2018 8:38 pm
Forum: Analysen Support
Topic: Natrium
Replies: 2
Views: 991

Re: Natrium

Hi, habe soeben nochmal die Dichte mit der Spindel (Tropic Marin) gemessen. Hiermit messe ich 1.0238 bei 25,2 Grad.
Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen.
Besten Dank und Lg Mathias
by Mathias
Fri Feb 16, 2018 12:44 pm
Forum: Analysen Support
Topic: Natrium
Replies: 2
Views: 991

Natrium

Hallo liebe Tritons, ich habe eine Frage bez. des Natriums. Analyse 7105B 100 % Triton Meine Salinität messe ich mittels Refraktometer mit 35. Messungenaigkeiten sind mir natürlich bewusst. Anhand des Natriums könnte man mittels Tabellen ablesen, dass ich eine Salinität von 33 habe, insofern alle an...
by Mathias
Tue Jan 23, 2018 5:26 pm
Forum: Analysen Support
Topic: Zinn
Replies: 3
Views: 698

Re: Zinn

Hi Marco, danke für Deine schnelle Rückmeldung. Das Becken läuft seit August 2017. Das mit der Glasherstellung kenne ich. Die ersten 2 Analysen des Beckens waren allerdings in Ordnung. Bei der 2. Analyse war Sn = 0. Ab der dritten ging es los mit den erhöhten Werten. Bei meiner vorletzten Analyse wa...
by Mathias
Mon Jan 22, 2018 11:55 am
Forum: Analysen Support
Topic: Zinn
Replies: 3
Views: 698

Zinn

Hallo liebe Tritons, wegen meines Zinn im Wasser (im Schnitt immer um 15µg/l) bin ich langsam am verzweifeln. ID 7105B Ich betreibe das Becken zu 100% nach Triton. Ich habe alles neue und hochwertige Technik, welche ich schon mehrfach genau auf Roststellen untersucht habe. Auch befinden sich in der ...
by Mathias
Wed Sep 06, 2017 8:02 am
Forum: Neustart
Topic: Algenrefugium nur 5%
Replies: 1
Views: 1037

Algenrefugium nur 5%

Hallo liebe Triton´s Vor etwa 2 Jahren habe ich mein großes Aquarium zu 100% mit der Tritonmethode betrieben. Natürlich war ich zu 100% zufrieden. Jetzt bei meinem neuen kleinen Becken (Reefer 250) möchte ich dies ebenfalls wieder tun. Allerdings bin ich mit der Größe des Algenrefugiums auf ca. 5% d...
by Mathias
Thu Sep 29, 2016 9:03 am
Forum: Neustart
Topic: Braune langfädrige Algen auf der Lichtrasterplatte
Replies: 2
Views: 1430

Braune langfädrige Algen auf der Lichtrasterplatte

Hallo liebe Triton´s Ich habe mir zu meinem Hauptbecken ein Ablegerbecken im Bypass installiert. Das Hauptbecken läuft 100 % Triton (ID7105) und ist absolut frei von Algen. Im Ablegerbecken habe ich zusätzlich nochmal 10 kg Lebendgestein unter der Lichtrasterplatte. Jetzt mein Problem, auf der Licht...
by Mathias
Wed Sep 14, 2016 10:30 am
Forum: Neustart
Topic: Fütterung von Korallen
Replies: 1
Views: 985

Fütterung von Korallen

Hallo liebe Tritons, ich fahre sehr sehr erfolgreich und zufrieden mein Steinkorallenaquarium mit ca. 700 l Gesamtvolumen mit eurer Methode. Vor vier Wochen habe ich ein Nanobecken 60l gestartet, worüber ich mir Gedanken über die Fütterung der Korallen (LPS, Röhrenkorallen, Krusten) mache. In meiner...
by Mathias
Fri Mar 18, 2016 11:41 am
Forum: Produkt Support
Topic: Nickel
Replies: 1
Views: 734

Nickel

Liebes Triton Team, ich hätte eine Frage zu Nickel. Bei allen meinen Analysen zeigt sich, dass kein Nickel vorhanden ist. Auch wenn ich nach eurer Anleitung (in meinem Fall 30 ml) nachdosiere ist es bei der darauffolgenden Analyse (ca. monatl.) nicht mehr nachweisbar. Also auf irgend einem Wege muss...
by Mathias
Tue Mar 08, 2016 2:32 pm
Forum: Produkt Support
Topic: Dosierung Eisen
Replies: 3
Views: 1011

Re: Dosierung Eisen

Hallo Linda, danke für Dein schnelles Feedback. Du schreibst, dass eine Zugabe morgens oder abends egal sei. Ist es nicht so, dass Eisen binnen kürzester Zeit im AQ ausfällt / oxidiert? Wenn ich jetzt abends dosiere, dann würde doch hauptsächlich nur die Alge davon profitieren und den Korallen am nä...
by Mathias
Mon Mar 07, 2016 11:37 am
Forum: Produkt Support
Topic: Al99 Dauereinsatz
Replies: 1
Views: 786

Al99 Dauereinsatz

Hallo liebe Triton´s Ich habe jetzt schon paar mal gelesen, dass Ihr im Schaubecken nur den Al99 im Dauereinsatz habt. Habt Ihr da nich zwangsläufig mit erhöhten Aluminium Werten zu tun? Was wäre denn die Obergrenze für den o.g. Wert? Ich frage, da der Al99 viel besser zu händeln ist als der Adsorbe...